A+ A A-
Erich

Erich

Website URL:

Rennplan und Infos zum 17. Böckinger Drachenbootcup am Samstag 1.6.2019

Hallo Teamcaptains und Teilnehmer,

nun ist es noch etwas mehr als eine Woche, die Trainings laufen trotz Regenwetter und Hochwasser, am Samstag 1.6.2019  heißt es „Are you ready?? Attention ….. GO“ beim 17. Böckinger Drachenbootcup, auch dieses Jahr wieder auf dem Alten Neckar zwischen Götzenturmbrücke und Inselspitze direkt in der Heilbronner Innenstadt.

Merzig 2019

Auch dieses Jahr nutzten wir das 10 km Drachenbootrennen in Merzig als Vorbereitung für die Deutsche Langstrecken Meisterschaft. Auf Grund krankheitsbedingter und sonstiger Ausfälle mussten die Boote am Vormittag kurzfristig aber dafür heftig umgebaut werden. Sogar Trommler kamen so zu ihrem Renndebüt  :-) Das Feintuning rechts / links bzw. vorne / hinten wurde fast schon traditionell bis zum Einsteigen nahezu perfektioniert.

Saisonauftakt 2019 beim Wintercup in Basel

Für den sportlichen Saisonauftakt der Neckardrachen zur Saison 2019 wurde dieses Jahr der Wintercup in Basel am 19. Januar ausgesucht. Um das eintönige Kilometerfressen im Winter mit etwas Wettkampf abwechslungsreicher zu gestalten entschieden wir uns an diesem Wettkampf in Basel teilzunehmen.

Saison-Abpaddeln

Unser traditionelles Saison-„Abpaddeln“ stand am Sonntag dem 21. Oktober 2018 auf dem Programm. Alle Paddelbegeisterten wurden von der Abteilungsleitung zu diesem geselligen Anlass ins Bootshaus eingeladen.

Drachenbootcup 2018 - Ergebnisse

Liebe Teamcaptains und Drachenbootfreunde,

leider ist der 16. Böckinger Drachenbootcup 2018 schon wieder vorbei und die Drachen sind wieder im Stall und freuen sich auf 2019.

Bei bestem Wetter durften wir mit euch einen super Regattatag am Neckar verbringen. Es war eine super Performance von allen Teams mit knappen Zieleinläufen und extrem spannenden Rennen. Ihr habt gezeigt dass Drachenbootfahren Sport ist und dabei aber den Spaß an der Sache nicht zu kurz kommen lassen.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Zuschauer und natürlich an all die fleißigen Helfer, ohne die solch eine Veranstaltung nicht möglich wäre.

Subscribe to this RSS feed